Weissstorch

Beer Details
  • ABV: 5
  • IBU: 22

Ein klassisches helles Lager wo man auch den Hopfen schmeckt.
Ein Bier auch für Craft Bier Skeptiker!

Der Weißstorch wird auch Klapperstorch genannt, aufgrund seines Balz- und Verteidigungsgeklappers mit dem Schnabel, bei auf den Rücken zurückgelegtem Kopf.

Der Weißstorch hat schwarze Schwungfedern und seitlich an den Augen schwarze kleine Striche, ansonsten ist sein Gefieder rein weiß. Der Schnabel  und die langen Stelzenbeine sind bei erwachsenen Tieren rötlich, bei Jungtieren gelblich bis orangefarben. Die Tiere werden 80 bis 115 cm groß, mit einer Flügelspannweite von 165 bis 220 cm und erreichen ein Gewicht von 2,5 bis 4,5 kg.
Die Stimme ist nicht sehr ausgeprägt. Der Weißstorch kann bei Störung zischende Laute von sich geben.
Im Flug streckt der Weißstorch den Hals aus. (Nicht zu verwechseln mit dem „S“-förmigen Hals von Reihern beim Fliegen).